Gemütlichkeit spüren im DZ Nr. 45 - "Westfälisches Zimmer" mit hellem Duschbad

Sehenswerter Blick auf die Clemenskirche aus dem EZ Nr. 55 - Petit Plus

Viel Platz zum Entspannen bietet das helle DZ Nr. 37 - Standard Plus

Ankommen fällt hier leicht, hübsches DZ Nr. 40 - Standard mit Duschbad

Pastelltöne empfangen Sie im DZ Nr. 28 - Standard

Über Münster im kuschligen DZ Nr. 51 - Petit, Badansicht

Pure Erholung bietet das DZ Nr. 30 - "Clemenszimmer" mit großem Badezimmer

Klein aber fein, modernes EZ Nr. 21 - Standard mit viel Platz für Ihre Einkäufe

Entspannung zu Zweit im hellen DZ Nr. 22 - Standard

Prev Next

Münster führt Bettensteuer ein

Ab dem 01.07.2016 führt die Stadt Münster eine Beherbergungsteuer in Höhe von 4,5% des Bruttologispreises bei allen Privatreisen ein.
Die Hoteliers sind in die Pflicht genommen, die Steuerpflicht zu prüfen, einzuziehen und an die Stadtkasse weiterzuleiten.
Geschäftsreisende sind von dieser Steuer ausgenommen; es muß darüber jedoch ein Nachweis vorliegen.
Wir bitten für die Umständlichkeiten, die sich durch diese Steuer bei Buchung und Zahlung zwangsläufig ergeben, um Nachsicht.

Weitere Information zu diesem Thema:

www.stadt-muenster.de/finanzen/steuern-und-gebuehren/beherbergungsteuer.html